Rückblick Jazz-Konzert Saddle Creek Country Band

Georg Schiegl
0

Saddle Creek lässt sich nicht in eine Schublade zwängen. Ihr breites Spektrum beschränkt sich nicht nur auf „Traditional“ einerseits oder „New Country“ andererseits. Die Band versteht es, beide Kategorien geschickt zu vermischen. So auch an diesem Jazz-Abend im Wädi-Bräu. Es entstand so ein sehr ausgewogenes, gut abgestimmtes und äusserst vielfältiges Repertoire, das sowohl bei Hardcore-Country-Fans wie auch bei weniger Country erfahrenen Konzertbesuchern gleichermassen grosse Beachtung und Beliebtheit gefunden hat.
 

Zurück